Driftfestival am Schleizer Dreieck | Championship Round 3 | Drift United

Спасибо! Поделитесь с друзьями!

Вам не понравилось видео. Спасибо за то что поделились своим мнением!

Добавлено от Dosakan
0 Просмотры

Описание

6 | DRIFTFESTIVAL SCHLEIZ - CHAMPIONSHIP RUN 3 - SCHLEIZER DREIECK

Der dritte Lauf zur deutschen Driftmeisterschaft Drift United machte Halt beim 2019er Driftfestival auf dem Schleizer Dreieck. 35 Fahrerinnen und Fahrer aus 6 Nationen lieferten sich enge Zweikämpfe und sorgten für großartige Stimmung bei den 3000 Zuschauern auf dem Buchhübel. Kajetan Rutyna holt sich nach einem spektakulären Zweikampf gegen Maxi Grimm die Tabellenführung.

Kajetan Rutyna (Mercedes W201, 550PS) sichert sich als erster Drifter in dieser Saison bereits den zweiten Sieg in Folge in der deutschen Meisterschaft. Im Finale des Driftfestivals stand dem polnischen Drifter der Ellwanger Maxi Grimm (BMW e46 V8, 420 PS) gegenüber, der ihm den Sieg nicht ohne massive Gegenwehr überlassen hat. Im ersten Finallauf hatte der BMW-Pilot die Führungsposition und zeigte eine stabile Ideallinie. Kajetan Rutyna konnte zu jeder Zeit in der direkten Verfolgung bleiben und sicherte sich damit eine gute Ausgangslage für den zweiten Finallauf. Zum Start in die zweite Runde gingen beide Kontrahenten ein hohes Risiko ein und waren in der ersten Kurve noch eng zusammen. Mit viel Geschwindigkeit kamen beide Piloten am Kurvenausgang zu nah an das Kiesbett. Kajetan Rutyna konnte die Situation am besten meistern und rutschte lediglich mit der Hinterachse neben die Strecke. Der Ellwanger war jedoch mit allen 4 Rädern im Kiesbett und musste sich somit mit Rang 2 zufrieden geben.

Lokalmatador Andy Wischnewski (Toyota Soarer 2JZ, 680 PS) sorgte mit seinem dritten Platz für eine überragende Stimmung auf den Tribünen. Mit einem soliden Qualifikationsergebnis legte er bereits am Vormittag den Grundstein für die spätere Podestplatzierung. Schon kurz nach der Siegerehrung stand der Schleizer für viele Fotos mit den Fans bereit und setzte auf viele Erinnerungsstücke der Zuschauer sein Autogramm.

In der Meisterschaft übernimmt Kajetan Rutyna mit diesem Sieg die Tabellenführung mit 3 Punkten Vorsprung vor Michaela Sacherová (Lexus SC300, 523 PS), die beim Driftfestival mit Rang 5 weiterhin ihre stabile Leistung in der Saison fortführen kann. Maxi Grimm klettert mit seinem zweiten Platz auf Rang 3 der Meisterschaftstabelle und festigt damit seine Ambitionen auf einen Podestplatz zum Saisonende.

#Driftfestival #Driftunited #Meyle #Driversbestfriend #action #Drift #Motorsport #awesome #weareunited
Категория
Зарубежные автомобили

Написать комментарий

whoisweb.top Мировые поисковики и поисковые системы Реклама:||